Neu

Edelmut tut Helden gut:

In den Tiefen des Chickwood Forest plündern die Spieler reiche Schlösser und verteilen Almosen an die Bedürftigen in den umliegenden Dörfern. Doch welche Paläste werfen fette Beute ab? Die Spieler bestimmen durch das Auslegen von Karten selbst, wo etwas zu holen ist. Dabei bleiben nicht nur zahlreiche Schmuckstücke vor den Augen der Mitspieler verborgen. Auch die garstigen Schergen des Sheriffs lauern klammheimlich in den verdeckten Winkeln der glitzernden Schatzkammern.

In jeder Runde entscheidet sich jeder Spieler für ein Schloss, das er schleifen möchte – mit allen guten und schlechten Überraschungen, die ihm dort von den Mitstreitern unterbreitet wurden.

 

Autor: Matt Loomis

Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr durch Kleinteile.

Inhalt:

  • 165 Spielkarten,
  • 75 Holzkuben,
  • 1 Anleitung
nach oben