wundergestalten

wundergestalten

Olivia Schuff (rechts im Bild):
Bio: am 1.3.1970 in München geboren, 1989-1993 Studium an der U5 zur Dipl. Grafik-Designerin. Nervte schon früh die Eltern mit mir zu spielen bzw. wenigstens für einen geeigneten Nachwuchs-Spielepartner zu sorgen.

Laura Kröll (links im Bild):
Bio: am 29.9.1981 in München geboren, 2002-2005 Studium an der Esmod zur Dipl. Modedesignerin. Das ganze Leben ist ein Spiel!

Hobbies:

Olivia Schuff: Neben dem Spielen: Yoga, Laufen, Malen, Lesen, Skifahren.

Laura Kröll: Neben dem Spielen: Auf Konzerte gehen, Malen, Lesen, Bergsteigen, Schreiben.

Spiele, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde:

Olivia Schuff: Senso, Memory, Bausack.

Laura Kröll: Game Boy, Bausack.

Unsere Hompage:

www.wundergestalten.de

Wo ich meine besten Ideen und Inspirationen bekomme:

Olivia Schuff: Auf Bali und nachts.

Laura Kröll: In der Natur, morgens nach dem Aufwachen.

Wer sind meine Lieblingskünstler und Vorbilder sind:

Olivia Schuff: Janosch, Picasso, Haruki Murakami als Schriftsteller.
Laura Kröll: Axel Brauns als Schriftsteller, Janosch, Egon Schiele.

Was mich an der der Spielillustration reizt:

Olivia Schuff: Die Kombination aus freier Illustration verbunden mit Grafik-Design.

Laura Kröll: Einer Idee ein Gesicht zu geben.

Spiele

  • 2007 Bausack