Wollmilchsau

Das Spiel

„Wollmilchsau“ ist ein Reaktionsspiel, bei dem „Schwein“ hat, wer sich keinen Hund für eine Kuh vormachen lässt.

Schnell sein ist (fast) alles: Wer den Namen eines gewürfelten Vierbeiners als Erster ruft, macht alles richtig. Allerdings wird alles Richtige in Sekundenschnelle falsch, wenn es sich auf einer ausliegenden Karte blicken lässt. Und damit die Verwirrung nicht vorschnell nachlässt, sind unsichtbare Tiere nur dann abwesend, wenn von ihnen in letzter Zeit auch nichts zu hören war ”¦

Wer glaubt, dass er nie ein Schaf mit „Maus“ anreden wird, hat „Wollmilchsau“ noch nicht gespielt!

Spiel-Info

Genre
Kartenspiel
Anzahl Spieler
2-6 Spieler
Alter Spieler
ab 8 Jahre
Spieldauer
ca. 20 Minuten
Schachtelgröße
130 x 130 x 40 mm
Artikel-Nr
601105010
Autor
Liesbeth Bos
Illustrator
Gabriela Silveira
Hier bestellen !!!