Schmatzspatz

Das Spiel

12 Vogelküken recken ihre hungrigen Schnäbel in die Luft. Ziel des Spiels ist es, alle satt zu bekommen. Die Basisvariante des Spiels ist kooperativ. Die spielenden Kinder lassen die Vogeleltern mit Würmern im Schnabel heran fliegen.
Dabei drehen sie zunächst den Spielplan, lassen dann einen Vogel in ihrer Hand auffliegen und versuchen ein Küken zu füttern. Nicht alle Vogelbabys sind gleich hungrig, so dass der Versuch eines der Küken zu füttern auch fehlschlagen kann. Gelingt es den Spielern, alle Jungvögel zu sättigen, schließen diese zufrieden ihre Schnäbel und die Vogeleltern haben das Spiel miteinander gewonnen.

In einer weiteren kompetitiven Spielvariante geht es darum, den eigenen Wurmvorrat als Erster zu verfüttern. Auch hier gilt es, die Drehungen des Spielplans aufmerksam zu verfolgen, um stets die wirklich hungrigen Schnäbel zu treffen.

Spiel-Info

Genre
Kinderspiel
Anzahl Spieler
2-4 Spieler
Alter Spieler
ab 4 Jahre
Spieldauer
15 - 20 Minuten
Schachtelgröße
295 x 295 x 72 mm
Artikel-Nr
601105049
Autor
Edith Grein-Böttcher
Illustrator
Lena Hesse
Hier bestellen !!!