Yam Yam

Das Spiel

Bald wird es kalt. Die Igel fressen sich satt für ihren Winterschlaf. Damit die stacheligen Gesellen für die lange Futterpause gewappnet sind, lässt jeder Spieler die Igel seiner Familie möglichst lange nach Futter suchen. Sind viele Igel noch wach, können sie alle gemeinsam besonders viel Futter finden. Doch unter die Futterkarten, die bei jedem Spielzug aufgedeckt werden, sind vier Teile eines Winterbildes gemischt. Sobald sie alle aufgedeckt wurden, bricht der Winter herein. Nur wer zuvor alle eigenen Igel rechtzeitig schlafen gelegt hat, kann das Spiel gewinnen

Yam Yam vermittelt schon kleinen Kindern Zeitgefühl und natürliche Zusammenhänge. Die fürsorgliche Zuneigung für die eigenen Igel hilft dabei, erste kinderleichte taktische Entscheidungen mit Bedacht zu treffen.

 

 



Spiel-Info

Genre
Kartenspiel
Anzahl Spieler
2-4 Spieler
Alter Spieler
ab 4 Jahren
Spieldauer
ca. 10 Minuten
Schachtelgröße
121 x 94 x 17 mm
Artikel-Nr
60 110 5108
Autor
Klaus Zoch
Illustrator
Doris Matthäus